Computerwoche: Nur ein DevOps-Ansatz wird Unternehmen langfristig am Markt halten

Viele Unternehmen sind sich zwar mittlerweile darüber bewusst, dass sie sich umstrukturieren müssen, um langfristig am Markt zu bleiben. Doch wie kann es ein Traditionsunternehmen schaffen, Start-Up-Kultur in seine alteingesessenen Strukturen zu bringen?

Andreas Grabner von Computerwoche ist überzeugt, nur eine DevOps-Strategie kann dies ermöglichen. Dabei geht es nicht nur um die Verbindung von „Development“ und „Operations“, sondern um einen ganzheitlichen Ansatz, der die Zusammenarbeit aller Abteilungen eines Unternehmens fördert. Die Gründung einer neuen, separaten Abteilung sei hingegen für die Transformation der Unternehmenskultur nicht zielführend.

Wie genau so ein DevOps-Ansatz aussehen kann, lesen Sie hier: computerwoche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.