Deutsche Konzerne auf Innovationssuche

In Zeiten der digitalen Transformation mussten deutsche Marktführer mit ansehen, wie sich jahrelang erfolgreiche Geschäftsmodelle auflösen. Die Rezepte der Gegenwart wappneten einen nicht unbedingt für die Zukunft, zitiert das Hamburger Abendblatt den Lufthansa-Manager Sebastian Herzog. Neben Lufthansa sind weitere deutsche Unternehmen wie Henkel oder Daimler stets auf der Suche nach neuen Ideen und Kooperationsmöglichkeiten im Silicon Valley. Über den „Tüftelzwang“ deutscher Konzerne lesen Sie hier: http://www.abendblatt.de

Weiterlesen …

Kooperation von Automobilherstellern und Paketzulieferern treibt Innovation im Service voran

Auch wenn Teslas Traum des selbstfahrenden Autos nach einem tödlichen Unfall wieder etwas in die Ferne gerückt ist: Die Automobilhersteller müssen sich immer stärker die Frage stellen, was ein Auto heute leisten soll, was es attraktiv macht. Denn der digitale Wandel trifft die Fahrzeughersteller besonders stark. Viele investieren daher in Innovation im Service, beispielsweise durch intelligente Software, die die Fahrzeuge mit Smart-Home-Anwendungen verbindet. Nun wird bald eine weitere Dienstleistung auf den Markt gebracht: Die Post will Pakete

Weiterlesen …

ihub Studie: Berlin bringt Dax-Konzerne auf Ideen

Der Tagesspiegel vom 26.06.2016 Berlin bringt Dax-Konzerne auf Ideen Produkte, Strategien, Services: Viele Unternehmen lagern ihre Innovationszentren in die Hauptstadt aus Berlin – Ausgerechnet die Digitalisierung wertet den Industriestandort Berlin auf. Zwar werden keine Produktionsanlagen in der Bundeshauptstadt aufgebaut, doch immer mehr Dax-Konzerne verlagern innovative Geschäftsbereiche in externe Innovation-Center aus. Laut einer aktuellen Studie haben sich knapp die Hälfte der Dax-Unternehmen, die ein Innovation-Center betreiben, für Berlin als Standort entschieden. Die Hauptstadt ist damit unangefochten erste

Weiterlesen …

Berliner Morgenpost über das Innovations-Projekt „Peninsula“ des Daimler Konzerns

Im Herbst 2015 eröffnet der DAX-Konzern Daimler ein Innovation Center im betahaus in Berlin-Kreuzberg Projekt „Peninsula“ – eine Mischung aus Festland und Insel. So nennt der Autobauer aus Stuttgart sein Konzept, mit welchem er sich ab Herbst in die Berliner Start-Up-Szene einreihen wird. Auf der einen Seite bietet die „Halbinsel“ die Infrastruktur des Daimler-Konzerns, auf der anderen Seite den nötigen Freiraum für schnelle Entscheidungen und Kreativität. Auf diese Weise will Daimler Zukunftslösungen für Transport und

Weiterlesen …