ihub Studie: Berlin bringt Dax-Konzerne auf Ideen

Der Tagesspiegel vom 26.06.2016 Berlin bringt Dax-Konzerne auf Ideen Produkte, Strategien, Services: Viele Unternehmen lagern ihre Innovationszentren in die Hauptstadt aus Berlin – Ausgerechnet die Digitalisierung wertet den Industriestandort Berlin auf. Zwar werden keine Produktionsanlagen in der Bundeshauptstadt aufgebaut, doch immer mehr Dax-Konzerne verlagern innovative Geschäftsbereiche in externe Innovation-Center aus. Laut einer aktuellen Studie haben sich knapp die Hälfte der Dax-Unternehmen, die ein Innovation-Center betreiben, für Berlin als Standort entschieden. Die Hauptstadt ist damit unangefochten erste

Weiterlesen …

Göttinger Tageblatt über Otto Bock Open Innovation Space

Der kreativ-chaotische Ideenraum Ottobock eröffnet in Berlin den Open Innovation Space „Physiker, Ingenieure, Informatiker, Designer, Journalisten, Verrückte, Studienabbrecher, Taxifahrer“, sagt Hans Georg Näder. Was die Leute machen, wo sie herkommen, ist ihm egal. Das einzige, was zählt, ist Neugierde, Kreativität, die Lust am Ausprobieren und Ideenentwickeln. Zum Artikel: www.goettinger-tageblatt.de/…

Weiterlesen …