business-wissen.de sieht Kreativitätspotential von Innovation Labs kritisch

„Inspiration braucht (…) Einsamkeit – erst dann kann man aus seinen Träumen schöpfen“, schreibt Dr. Alexandra Hildebrandt, Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin, in ihrem Kommentar für business-wissend.de. Sie steht dem Anspruch von Unternehmen, in Innovationszentren Ideen und Kreativität zu fördern, kritisch gegenüber. Wirkliche Kreativität gehe vom Menschen selbst aus und könne nicht auf Knopfdruck erzwungen werden. Labs könnten zwar zur Kreativität von Unternehmen beitragen, allerdings nur, wenn sich diese aus den Fähigkeiten und der Bereitschaft der Mitarbeiter selbst heraus entwickelten.

Weiterlesen …

Vorfreude auf den 9. Deutschen Innovationsgipfel

In 5 Wochen startet der 9. DEUTSCHE INNOVATIONSGIPFEL (www.deutscher-innovationsgipfel.de) mit einem Programm voller spannender Höhepunkte, hochkarätiger Referenten und interaktiven Workshops. Im Zeitalter des vernetzten Kundens wächst den Konsumenten eine bisher nicht gekannte Machtfülle zu. Kunden entwickeln völlig andere Wünsche, andere Bedürfnisse. Wollen innovative Angebote, zusätzliche, individualisierte Produkte und Dienstleistungen, neue Vertriebs- und Kommunikationswege. Was „Digitalisierung – Vom Kunden her denken“ bedeutet, wird daher am 24. Februar in München einer der Schwerpunkte des einzigartigen, crossindustriellen und

Weiterlesen …

Computerwoche über digitale Transformation

IT-Sourcing-Strategien müssen neu gedacht werden 5 vor 12 – Die digitale Transformation wartet nicht Die Digitalisierung verändert die Rollen von Business und IT fundamental ebenso wie sie die Art ihrer Zusammenarbeit neu definiert und erschafft. Beide Bereiche müssen sich komplett neu sortieren und es muss überlegt werden, starre Prozesse aufzulösen und Freiraum für Innovationen und kreative Ideen zu schaffen. Zum Artikel: www.computerwoche.de/…

Weiterlesen …